Aktuelles
Neuerscheinungen Frühjahr Battenberg/Gietl 2015
Günter Schön / Gerhard Schön
Kleiner deutscher Münzkatalog

  • 45. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
  • der Topseller unter den deutschen Münzkatalogen
  • mit den Münzen Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Liechtensteins

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!





zum Shop!


Gerhard Schön
Euro-Münzkatalog

  • 14. Auflage 2015: der Topseller unter den Euro-Münzkatalogen
  • übersichtlich und vollständig

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!



zum Shop!


Mario Kamphoff
Die 2-Euro-Münzen

  • die ideale Richtschnur zum Aufbau einer 2-Euro-Münzen-Sammlung
  • mit aktuellen Bewertungen

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!

Zum Shop!



Wolfgang J. Mehlhausen
Handbuch zur Münzpflege

  • Das Standardwerk in der bereits 4. Auflage
  • Vollständig überarbeitet und aktualisiert
  • Wichtige Tipps und Hinweise für Anfänger und Fortgeschrittene

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!



zum Shop!


Frank Bartel
Katalog der Auszeichnungen und Abzeichen der DDR, Band 1

  • Band 1 einer neuen Reihe zu den Auszeichnungen und Abzeichen der DDR
  • Katalogwerk mit vielen farbigen Fotos und aktuellen Bewertungen

Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!



zum Shop!


Helmut Serfas
Die Schaumünzen und Medaillen der Schweizer Universitäten mit ihren
akademischen Vorläufern und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich

  • neues Standardwerk zur Schweizer Numismatik und Medaillenkunde
  • Motiv-Medaillen zu Universitäten und Hochschulen in der Schweiz

Erscheinungstermin: ab sofort lieferbar!



zum Shop!

Neuerscheinungen
Otto Hietsch / Andreas Dick (Bearb.)
Wörterbuch Bairisch-English
Wie erklären Sie einem Amerikaner oder Engländer die bairischen Wörter "Zwickerbusserl" und "Watschn"?
Endlich, so werden viele Bayern sagen, kann den zahlreichen Gästen aus aller Welt erklärt werden, was im Englischen einem Bierdimpfl, Pfannakuchengsicht oder Watschenbaum entspricht. Aber auch für den Einheimischen selbst entpuppt sich der bairisch-englische Sprach- und Kulturführer mit seinem urbairischen Wort- und Phrasengut als einzigartige Fundgrube.
Wie kein anderes Werk repräsentiert dieses das Land Bayern und seine Bewohner. Der Nachschlagende findet darin bekannte, aber auch schon fast in Vergessenheit geratene bairische Begriffe, Gastronomisches, Geschichtliches, Kunsthistorisches sowie Volkskundliches.

Das Buch ist witzig, geistreich und informativ zugleich und bringt Sie mit Sicherheit oft zum Schmunzeln und Lachen.

Somit ist das Wörterbuch Bairisch-English ein interessantes und zugleich hilfreiches Nachschlagewerk für den anglophilen Bayern und für englischsprechende Gäste aus aller Welt. Es ist aber auch ein liebenswerter Kulturführer durch Land und Leben der Bayern - aufgelockert mit vielen lebendigen und erfrischenden Illustrationen der Künstlerin Nina Schneider.
Rupert Berndl
Kartoffelsterz und Hollerkoch
Die beiden Weltkriege brachten großes Elend und schlimme Not in einem bis dahin unbekannten Ausmaß über die Bevölkerung. Auch die ersten Jahre nach den Kriegen waren sehr schwer. Fast alle Lebensmittel waren auf ein Existenzminimum rationiert. In mehreren handgeschriebenen Kochbüchern entdeckte Rupert Berndl einfallsreiche und raffiniert zusammengestellte Kochrezepte aus einer Zeit, in der es galt, mit dem Wenigen, das noch zur Verfügung stand, die Familien satt zu bekommen. Wohl gerade deshalb besann man sich in diesen Jahren wieder auf einfache, nahezu vergessene Rezepte aus Großmutters Zeit. Eine große Auswahl davon ist wesentlicher Inhalt dieses Buches. Die so zusammengetragenen Kochanweisungen sind geprägt vom sparsamen Umgang mit Nahrungsmitteln. Sie zielen gezwungenermaßen auf eine kalorienarme und trotzdem sehr leckere Kost ab.
Jörg Nimmergut / Klaus H. Feder / Heiko von der Heyde
Deutsche Orden und Ehrenzeichen
  • das Standard- und Zitierwerk für deutsche Orden
  • enthält durchgehend farbige Abbildungen sowie aktuelle Marktpreise
Mehr als nur einen Überblick, vielmehr eine vollständige Aufstellung aller deutschen Orden und Ehrenzeichen seit 1933 erhält der Leser mit diesem Katalog. Dieser hat sich über die Jahre zum Bestseller entwickelt und kein Sammler oder Händler kommt mehr an ihm vorbei. Alle staatlich verliehenen Orden und Ehrenzeichen des Deutschen Reichs 1933 - 1945 (Drittes Reich), der Bundesrepublik - inklusive der Orden der deutschen Bundesländer nach 1945 - sowie der DDR sind enthalten. Über 1.600 durchgehend farbige Abbildungen zeigen die Stücke mit Vorder- und Rückseite. Die aktuelle Auflage wurde den neuesten Erkenntnissen angepasst und grundlegend überarbeitet. Die Orden und Ehrenzeichen wurden neu und marktgerecht bewertet.
Peter Schmoll
Luftangriffe auf Regensburg
Mit zahlreichen historischen und bislang unveröffentlichten Fotos schildert der Autor die Geschichte der planmäßig durchgeführten Bombenangriffe auf die kriegswichtigen Industrieanlagen im Großraum Regensburg in den Jahren 1939 bis 1945. Hauptangriffsziel waren zunächst die Messerschmittwerke in Regensburg-Prüfening und im heutigen Neutraubling.
Als im weiteren Verlauf des Krieges die Alliierten auch die Bahnhofsanlagen und das Hafengelände bombardierten, wurde auch die Regensburger Altstadt und die dort lebende Zivilbevölkerung zum Teil schwer in Mitleidenschaft gezogen. Der vorliegende Band ist eine nüchterne Dokumentation, die anlässlich der 70. Wiederkehr des Kriegsendes erscheint und die dem ehrenvollen Gedächtnis der zahlreichen Opfer des Bombenkrieges im Großraum Regensburg gewidmet ist.
George S. Cuhaj / Thomas Michael
Standard Catalog of World Coins 1601 - 1700
Das Standardwerk von Krause / Mishler für die Münzen der Welt des 17. Jahrhunderts
Die 6. Auflage wurde komplett aktualisiert und gibt Ihnen somit eine aktuelle und genaue Bewertung der Münzen in vier Erhaltungsstufen in US-Dollar. Außerdem finden Sie alle wichtigen Daten zu den Münzen des 17. Jahrhunderts aus aller Welt. Mit diesem Werk ist der Sammler bestens gerüstet für die Bestimmung und Bewertung von Münzen des 17. Jahrhunderts.
Günter Schön / Helmut Kahnt
Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert, 1801 - 1900
Lange vergriffen und deshalb heiß ersehnt: der Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert!

Er gilt nicht nur deshalb als Standardwerk, weil es der einzige deutschsprachige Katalog für diese Epoche ist. Vielmehr hat er sich über viele Jahre hinweg und in bereits 15 erfolgreichen Auflagen auf dem Markt und in der Sammlerschaft etabliert.

Begründet wurde dieser Katalog von Günter Schön, der dieses Werk für alle Vorauflagen betreute. Leider verstarb Günter Schön im Januar 2012. Mit dem neuen Bearbeiter Helmut Kahnt, ein unter Sammlern bekannter Name, erscheint der Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert nun in neuem Format - komplett überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Alle offiziellen Münzprägungen der Welt von 1801 bis 1900 - über 11.000 Münzen aus über 400 Ländern - sind in diesem Standardwerk versammelt. Viele Münzen sind mit Vorder- und Rückseite abgebildet und beschrieben. Die Bewertungen in zwei Erhaltungsgraden erfolgten auf der Grundlage von aktuellen Auktionsergebnissen und konsolidierten Marktbeobachtungen.

Das beliebte Standardwerk nun endlich in einer neuen Auflage!

Roma Freifrau von Grießenbeck
Florian Griespek von Griespach
  • Eine historische Biographie
  • Eindrucksvolle Dokumentation seines Lebens auf Medaillen
  • Erscheinungstermin: Bereits lieferbar!
Diese historische Biographie versetzt den Leser in die konfliktreiche Zeit der habsburgischen Gegenreformation in Böhmen. Von Griespachs steile Karriere, seine politische Machtfülle und der schnell erworbene, außergewöhnliche Reichtum riefen bei den Einheimischen und protestantischen Ständen Neid und Hass hervor. Wegen Majestätsbeleidigung verloren seine Nachkommen nach der Schlacht am Weißen Berg ihren ganzen Besitz. Während Florian sein Konterfei durch alle Lebensalter auf Medaillen festgehalten hat, hinterlässt er mit vielen Kunstdenkmälern im Stil der italienischen Renaissance auf Böhmischem Boden seine steinernen Visitenkarten, die seine Bedeutung bis heute widerspiegeln.
George S. Cuhaj / Thomas Michael
Standard Catalog of World Coins 1901 - 2000
Das bekannteste und weltweit zitierte Standardwerk von Krause für die Münzen der Welt des 20. Jahrhunderts in der neusten Auflage!

Ob erfahrener Sammler, Anfänger, Historiker oder Händler: akkurate und aktuellste Informationen zu den Münzen des 20. Jahrhunderts bietet der Standard Catalog of World Coins, die zentrale und verlässliche Informationsquelle für Ihr Hobby. Mit aktuellen Bewertungen in US-Dollar in bis zu 5 Erhaltungsgraden und detaillierten Beschreibungen von nahezu jeder im 20. Jahrhundert auf der Welt geprägten Münze. Mit fast 1 Million enthaltener Münzen ist die nun vorliegende 42. Auflage der ultimative Katalog, umfassend und auf dem neuesten Stand. Illustriert mit mehr als 50.000 Schwarz-Weiß-Abbildungen sind jeweils die exakten Auflagezahlen, präzise Gewichte und wichtige historische Details angegeben.
Ignacio Czeguhn / Lukas Gschwend / Dirk Heirbaut / Martin Löhnig / Antonio Sanchez Aranda
Rechtskultur 3 - Zeitschrift für Europäische Rechtsgeschichte ...
Rechtskultur ist eine Zeitschrift mit europäischem Charakter.
Rechtskultur is a journal with a definite European character.
Rechtskultur est une revue à caractère européen.

Rechtskultur ist strikt themenbezogen.
Rechtskultur is strictly by theme.
Rechtskultur est une revue thématisée de manière stricte.
 
Rechtskultur ist transdisziplinär ausgerichtet.
Rechtskultur is a transdisciplinary endeavour.
Rechtskultur est une revue axée sur une approche interdisciplinaire.

Ludwig Haas
Einfach erziehen
Ludwig Haas ist ein versierter Pädagoge, der Erfahrungen an vielen Schulen im In- und Ausland sammeln konnte. Seine erfrischende Art, die Probleme und Nöte der Erziehung anzugehen, haben ihm eine große und treue Leserschaft in der Mittelbayerischen Zeitung eingebracht, in der bereits ein Teil seiner Ratschläge veröffentlicht wurde. Hier nun als Buch die komplette Zusammenfassung und Ergänzung seiner Tipps.